Kinder- und Jugend- Kurzfilmfestival

Wir freuen uns, euch zu KUKI, dem 1. Internationalen Kinder- und Jugendkurzfilmfestival, begrüßen zu können und möchten euch zu einer spannenden Kino-Woche mit Filmen aus aller Welt einladen.

KUKI – bis letztes Jahr ein Programmschwerpunkt des Internationalen Kurzfilmfestivals Berlin – ist flügge geworden und hat sich zu einem eigenen kleinen „Festival im Festival“ entwickelt. Gestartet wird mit einer großen Eröffnungsveranstaltung am 02. November, um 15 Uhr im Kino babylon:mitte. Wir zeigen zu diesem Anlass eine Auswahl aus unserem Festivalprogramm, laden euch ein, erste eigene Animationsschritte mit der Trickboxx des KI.KA zu wagen, Buttons zu entwerfen und zu produzieren, unserem KUKI-TV-Team vom OKB bei der Arbeit zuzuschauen und mit uns zu feiern.

In der folgenden Festivalwoche zeigen wir vier Wettbewerbsprogramme für die Altersstufen ab 6, 10 und 14 Jahren. Wir haben außerdem Schulprogramme für unterschiedliche Altersstufen zusammengestellt und diskutieren am letzten Festivaltag in einem Fachpanel über praktische Filmarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Alle Filme sind in Originalsprache zu sehen und werden bei Bedarf auf Deutsch von professionellen Sprechern live eingesprochen. Eine Kinder- und eine Jugendjury hat die Qual der Wahl, ihre Favoriten auszuwählen, die dann bei der feierlichen Preisverleihung im Rahmen des 24. Internationalen Kurzfilmfestivals am 09. November im Kino Babylon Berlin:Mitte verkündet werden.

Bis dahin liegen 8 kurzfilmvolle Tage vor euch, bei denen wir viel Spaß wünschen!

Preisgeber
Medienpartner
 
Filmsuche